0

Küchenumbau ist das beliebteste Heimwerkerprojekt

Küchenumbau ist das beliebteste Heimwerkerprojekt

Der Küchenumbau gehört jedes Jahr zu den beliebtesten Umbauprojekten, da Küchen zum Mittelpunkt der Aktivitäten im Haushalt geworden sind. Der Umbau Ihrer Küche ist teuer und mit viel Arbeit verbunden. Aber ein gut durchdachter, detaillierter Plan könnte eine Küche hervorbringen, in der Sie jahrelang unvergessliche Erfahrungen machen werden.

Planung

Die Planungsphase Ihres Umbaus ist die Zeit, das “Arbeitsdreieck” im Auge zu behalten. Dies ist der Bereich der Küche vom Kühlschrank über den Kochbereich bis zur Spüle. Die Verbindung dieser 3 Bereiche sollte ein Dreieck bilden. Dieses Dreieck hilft, Ihre Kochaktivitäten in einem Bereich zu halten, mit allem, was Sie brauchen, in der Nähe.

Unterschrankbeleuchtung ist sehr beliebt geworden. Und weil sie wertvolle Ablagefläche freigeben, sind auch Unterschrankgeräte gefragt. Wenn Sie eine Unterschrankbeleuchtung mit unterschrankmontierten Geräten oder ein Küchenschrankzubehör oder einen Papierhandtuchspender verwenden möchten, entscheiden Sie, wo sie in der Planungsphase eingesetzt werden sollen.

Einen Fachmann einstellen

Sofern Ihre Talente nicht in diesem Bereich liegen, erspart Ihnen die Einstellung eines Profis im Verlauf Ihres Projekts viele Kopfschmerzen. Es gibt viele Fachleute da draußen – Innenarchitekten, Bauunternehmer und Architekten. Wählen Sie einen, der sich auf die Küche spezialisiert hat. Die meisten dieser Küchenspezialisten sind vom NKBA zertifiziert und auf deren Website http://www.nkba.org zu finden

Ein sachkundiger Designer/Planer sollte besprechen, wie Sie leben. Im Allgemeinen wissen die Leute, was sie nicht mögen. Sie wissen jedoch möglicherweise nicht, was ihnen gefällt oder zu ihrem Lebensstil passt und wie sie die Küche nutzen. Jemand, der sich zum Beispiel Sorgen über Kreuzkontamination und unerwünschte Keime in der Küche macht, möchte vielleicht einige der jetzt verfügbaren “No-Touch” -Produkte in Betracht ziehen.

Zu diesen Produkten gehören ein automatischer Papierhandtuchspender “No-Touch”, der unter Ihren Schränken montiert wird und die gleichen Papierhandtücher verwendet, die Sie jetzt verwenden, ein “No-Touch”-Wasserhahn, ein “No-Touch”-Mülleimer
und ein “No-Touch” Seifenspender. Ein begeisterter Koch möchte vielleicht Kühlschrankschubladen neben seinem Lebensmittelzubereitungsbereich in Betracht ziehen, damit die Rezeptzutaten leicht erreichbar sind.

Während Sie Ihre Küche umbauen, möchten Sie vielleicht erwägen, irgendwo in Ihrem Haus eine Wet Bar zu installieren. Diese werden immer beliebter und solange Sie einen Designer einstellen, können Sie ihn mit einem Design für die Hausbar ausstatten lassen.

Der Fokus eines Küchenplaners/Designers sollte darauf gerichtet sein, für die Lebensweise einer Person zu entwerfen, und die richtigen Fragen stellen sicher, dass Ihre fertige Küche zu Ihnen und Ihrem Budget passt.

Betrachten Sie Kosten vs. Wert

Küchen werden immer mehr zum Schauplatz und zum Unterhaltungsbereich im Haushalt. Der Umbau Ihrer Küche kann eine der wichtigsten Heimverbesserungen sein, die Sie vornehmen können, und sie ist die wertvollste. Immer mehr Menschen geben zwischen 50.000 und 60.000 US-Dollar für den Umbau von Küchen aus. Selbst 100.000 Dollar sind für manche Küchen keine Seltenheit.

Laut der National Association of Home Builders wird die Aktualisierung und Umgestaltung Ihrer Küche mehr Wert schaffen als jede andere Verbesserung. Sie erhalten nicht nur eine schöne neue Küche, sondern auch Ihr Eigenheimwert steigt dramatisch mehr als die Kosten für den Umbau.

Haushaltsgeräte

Teurere, kommerzielle Edelstahlgeräte sind sehr beliebt geworden. So sehr, dass einer der großen Gerätehersteller auf der jährlichen Ausstellung der National Kitchen and Bath Association Edelstahl als “die neue Primärfarbe” bezeichnete.

Eine weitere interessante Tatsache über Edelstahl ist, dass Edelstahl laut einer Studie des Hospitality Institute of Technology and Management den 1. Mit anderen Worten, nach dem Waschen und Spülen hat Edelstahl weit weniger Bakterien als jedes andere Material.

Neben den Standardgeräten wie Kühlschränke, Herde und Mikrowellen gibt es einige schicke Neugeräte. Erwägen Sie für Ihre neue Küche den bereits erwähnten automatischen Papierhandtuchspender aus Edelstahl, einen Spülbecken-Geschirrspüler, einen Flachbildfernseher

Bildschirm unter Ihrem Schrank, eingebaute Wärmeschubladen oder Kühlschrankschubladen, um nur einige zu nennen.

Schränke und Arbeitsplatten

Die größten Kosten für Ihren Küchenumbau werden die Schränke und Arbeitsplatten sein. Die Auswahl an Schränken reicht von den teuersten maßgefertigten Schränken bis hin zu den in Heimzentren erhältlichen Varianten “von der Stange”. Arbeitsplatten reichen vom oberen Ende der Granit- und Marmorart bis hin zum Laminat, das am wenigsten teuer ist. Was auch immer Ihr Budget ist, es gibt eine große Auswahl an Schränken und Arbeitsplatten, die Ihrem Geschmack und Budget entsprechen.

Ressourcen

Für diejenigen unter Ihnen, die eine eigene Idee für den Küchenumbau haben oder sich einfach nur weiterbilden möchten, bevor Sie sich an einen Profi wenden, ist HGTV (Home and Garden Television) und ihre Website http://www.hgtv.com eine unschätzbare Quelle für alle Informationen, die Sie möglicherweise benötigen.

Von allen verfügbaren Produktneuheiten bis hin zu Design-Informationen und -Tipps finden Sie alles.

Die Website der National Kitchen and Bath Association ist eine weitere Informationsquelle, die Sie nicht verpassen sollten. Dort finden Sie die 31 Richtlinien für Kücheneffizienz, Komfort, Verkehrsflächen, Abstände zwischen Gegenständen und Arbeitsplatten- und Schrankraum.

Denken Sie bei der Planung eines Küchenumbaus daran, dass die Planung der wichtigste erste Schritt ist. Wenn Sie im Voraus entscheiden, was Sie von Ihrer Küche benötigen, abhängig von Ihrem eigenen einzigartigen Lebensstil (und Ihrem Budget!), können Sie sicherstellen, dass Sie am Ende eine Küche haben, an der Sie viele Jahre Freude haben werden.

Auch wenn Sie planen, irgendwann nach dem Umbau umzuziehen, vergessen Sie nicht, dass Küchenprojekte Ihrem Zuhause mehr Wert verleihen als jede andere Verbesserung.

admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *